Judenhass in München: »Ich hätte mir gewünscht, dass sich jemand an meine Seite stellt«


In der Pandemie befeuern Verschwörungsgläubige die Judenfeindlichkeit in Deutschland. Viele Juden fühlen sich bei den Angriffen alleingelassen. Ein Ortsbesuch in München, wo besonders häufig Vorfälle gemeldet werden. Hören Sie hier die Geschichte. (19:57 Minuten)

Loading...